Neumagen-Dhron: Polizei stoppt betrunkenen Autofahrer

0
Foto: dpa/Symbolbild

NEUMAGEN-DROHN. Am 22.7. wurde gegen 00.15 Uhr in Neumagen-Dhron im Rahmen einer Verkehrskontrolle ein 44-jähriger Fahrzeugführer aus einer Mittelmoselgemeinde angehalten, wie die Polizeidirektion Wittlich heute mitteilt.

Bei seiner Überprüfung konnte deutlicher Atemalkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein anschließend durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Die Weiterfahrt wurde untersagt und der Führerschein sichergestellt. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren.

Vorheriger ArtikelRLP: Sonderförderung für Wasserversorgung im Katastrophengebiet
Nächster ArtikelKatastrophengebiet an der Ahr: DRK zieht erste Bilanz

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.