Nackedeis in Saarbrücken von der Polizei gestoppt

0
Neun nackte Radfahrer wurden von der Saarbrücker Polizei gestoppt. Foto: dpa/Symbolbild

SAARBRÜCKEN. Wie die Polizeiinspektion Saarbrücken-Stadt mitteilt, meldete ein Zeuge gestern Nachmittag gegen 17:15 Uhr, dass entlang der Saar in Höhe des Heizkraftwerkes mehrere Personen nackt mit ihren Fahrrädern unterwegs seien.

Die eingesetzten Beamten der Polizeiinspektion konnten die vier männlichen und fünf weiblichen Personen auf ihren Rädern in Höhe der St. Arnualer Brücke feststellen.

Fünf von ihnen waren völlig nackt; alle anderen, bis auf eine Person, nur spärlich bekleidet.

Nachdem die Radfahrer sich etwas angezogen hatten, durften sie weiterradeln.

Die Polizei leitete ein Ordnungswidrigkeiten-Verfahren ein.

Vorheriger ArtikelDank des kühlen Wetters im Mai wohl keine Stechmückenplage
Nächster ArtikelGewitter und warmes Wetter – die Aussichten in der Region

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.