81-Jährige auf der A60 bei Bitburg als Geisterfahrerin unterwegs

0

BITBURG. Am gestrigen 10.02.2021 wurde der Polizei Bitburg gegen 14.19 Uhr ein Falschfahrer auf der A60 an der Anschlussstelle Bitburg gemeldet.

Der PKW fuhr auf der Richtungsfahrbahn Wittlich in Fahrrichtung Norden. Das Fahrzeug wendete im Anschluss auf der Autobahn und fuhr auf die Bundesstraße 51 in Richtung Bitburg auf.

Die 81-jährige Fahrerin konnte wenig später von einer Polizeistreife im Bereich Prüm gestoppt werden.

Zeugen oder Gefährdete werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Bitburg zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.