Leiche in Werkstatt gefunden: 64-Jähriger getötet!

0
Foto: Patrick Seeger/dpaArchiv

LUDWIGSHAFEN. Der 64 Jahre alte Inhaber einer Werkstatt im Rhein-Pfalz-Kreis ist tot gefunden worden.

Das teilten die Staatsanwaltschaft Frankenthal und das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Mittwoch mit. Demnach wurde der Tote der Polizei am Montagmorgen gemeldet. Die Auffindesituation in der Werkstatt und das Ergebnis der Obduktion ließen auf ein Tötungsdelikt schließen.

Als Todesursache sei ein «zentrales Regulationsversagen» festgestellt worden. Allgemein versagen dabei lebenswichtige Funktionen. Weitere Details, etwa zum genauen Ort des Geschehens, wollten die Behörden mit Verweis auf «ermittlungstaktische Gründe» nicht mitteilen.

Vorheriger ArtikelAchtung! Fremdkörper im Emmentaler: Käserückruf bei Norma
Nächster ArtikelSpitzenplätze beim Gastro-Cup: Moselwinzer siegen dreifach in den Niederlanden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.