++ Corona Rheinland-Pfalz: Zahlreiche Neuinfektionen und Todesfälle – die Zahlen von Sonntag ++

0
Die Patientenzimmer sind bereit für die Aufnahme der erwarteten Covid-Patienten im Trierer Corona-Gemeinschaftskrankenhaus. Foto: Bettina Leuchtenberg

Die Zahl der gemeldeten Corona-Infektionen in Rheinland-Pfalz ist binnen 24 Stunden um 610 gestiegen. Die Zahl der gemeldeten Menschen, die mit oder an Covid-19 starben, stieg um 18 auf 1780 Todesfälle.

Aktuell sind den Angaben zufolge 16 384 Menschen mit dem Virus Sars-CoV-2 infiziert. Derzeit gelten 62 251 Menschen als genesen. Die Inzidenz, also die Neuinfektionen in den vergangenen sieben Tagen pro 100 000 Einwohner, lag landesweit einschließlich der hier lebenden Angehörigen der US-Streitkräfte bei 137,2. Den höchsten Wert wies Worms mit 294 auf, den niedrigsten Zweibrücken mit 55,4.

Vorheriger Artikel„Wechsel-Trick“ geht in die Hose – Frau mit über 3! Promille auf Autobahn unterwegs
Nächster Artikel++ Aktuell: Erbeskopf, Idarkopf & Co. – Lage in Wintersportgebieten ist „entspannt“ ++

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.