Am 27.12: Rheinland-Pfalz beginnt Corona-Impfungen mit 9750 Dosen

2
Foto: dpa-Archiv

MAINZ. Rheinland-Pfalz erhält zum Beginn der Corona-Impfungen am 27. Dezember zunächst 9750 Dosen des Impfstoffs von Biontech und Pfizer.

Das berichtete das Gesundheitsministerium in Mainz am Dienstag unter Berufung auf das Bundesgesundheitsministerium. Die Landesregierung rechnet mit knapp 25 000 weiteren Dosen am 28. Dezember sowie gut 34 000 am 30. Dezember.

Dann werden nach den Ankündigungen von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) jede Woche weitere gut 34 000 Dosen des Corona-Impfstoffs erwartet.

Vorheriger ArtikelFeuer in leerstehendem Bauernhaus in Farschweiler: Obdachloser flüchtet vor Rauch
Nächster ArtikelWeihnachten in der Region: Was erlaubt ist und was nicht!

2 KOMMENTARE

  1. Alle Corona-Maßnahmen dienten nicht dem Eigenschutz, sondern dem Schutz der gefährdeten Bevölkerungsgruppe (Ü70 + Vorerkrankung). Ungefähr 90 % aller Todesfälle mit und an Corona betreffen Alten- und Pflegeheime. Sind diese erstmal durchgeimpft, sollte die Letalität eigentlich schnell und stark sinken. Dann stellt sich mir die Frage, warum sich ungefährdete und gesunde Menschen ebenfalls noch impfen lassen sollen? Diese könnten entspannt einer natürlichen Durchseuchung entgegen sehen.

  2. Wir sollten nicht vergessen, dass hierzulande mit zweierlei Mass gemessen wird.
    1. Wir erinnern uns: Eine Stunde nachdem der Laschet Weltungergangsszenarien beschworen hat, sitzt er ohne Maske im Flieger.
    https://www.bild.de/bild-plus/politik/inland/politik-inland/corona-laschet-ohne-maske-im-flieger-60-minuten-nach-seiner-lockdown-rede-73665250,view=conversionToLogin.bild.html
    2. Der Söder war jetzt in Quarantäne, ist aber nach einem Tag schon wieder draussen.
    Begründung: Er habe immer den Abstand eingehalten und es wurde gelüftet. Ein Normalsterblicher der dies sagen würde würde vom zuständigen Gesundheitsamt abgewiesen.
    Aber wenn natürlich das Oberhaupt eines Bundeslandes daherkommt, in dem man abends nach 21 Uhr noch seinen Köter zum Scheissen ausführen darf aber als normaler Bürger keine frische Luft vor dem Einschlafen schnappen darf….

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.