RLP: „Polizei im Verhör“- Neuer Podcast erschienen

0
Foto: dpa-Archiv

BÜCHENBEUREN. Die Polizei in Rheinland-Pfalz ist mit einem Podcast online gegangen. 

Unter dem Titel «Polizei im Verhör» sind insgesamt zehn Folgen vorgesehen, in denen es um die tägliche Arbeit der verschiedenen Einheiten gehen soll, wie die Hochschule der Polizei am Montag mitteilte.

Sie hat den von BigFM-Moderator Reece moderierten Podcast zusammen mit den Polizeibehörden im Land produziert. Die Polizei will damit vor allem jüngere Menschen ansprechen und sich als attraktiver Arbeitgeber präsentieren. Die einzelnen Folgen sollen in den kommenden Wochen immer montags online gestellt werden und können über PodigeeSpotifyDeezer und ITunes gestreamt werden.

Der Podcast der Polizei Rheinland-Pfalz kann hier angehört und abonniert werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.