++ VIDEOS: Triers Oberbürgermeister Leibe und Dezernent Schmitt zur aktuellen Lage ++

3

Durch die heute erlassenen Maßnahmen der Stadt Trier, wird das Leben der Bürgerinnen und Bürger der Stadt massiv eingeschränkt. Wir hatten am Abend die Möglichkeit, mit Oberbürgermeister Leibe und Ordnungsdezernent Thomas Schmitt über die aktuelle Situation zu sprechen.

Thomas Schmitt, Ordnungsdezernent der Stadt Trier:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wolfgang Leibe, Oberbürgermeister der Stadt Trier

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorheriger ArtikelRheinland-Pfalz plant Nachtragshaushalt zur Bewältigung der Corona-Krise
Nächster ArtikelBis zu 20 Grad im Saarland und in Rheinland-Pfalz erwartet

3 KOMMENTARE

  1. Vielleicht ist es für den ein oder anderen Leser hilfreich, einmal die Ausage von einem qualifizierten Experten zum Corona Virus zu hören. Der Herr OB kann keine funktionierenden Stadtbusse kaufen, geschweige denn eine plausible Begründung für dieses hysterische Verhalten in der Corona Krise liefern.

    Den Werdegang von Dr. Wolfgang Wordarq und seine Qualifikation findet man unter

    https://www.wodarg.com/vorstellung/ausf%C3%BChrlicher-werdegang/

    Informationen und Erklärungen von Dr. Wolfgang Wodarq zum Corona Virus und dem Umgang der Administration mit diesem Virus gibt es unter

    https://www.youtube.com/watch?v=va-3zS9q1yo

    oder unter

    https://www.wodarg.com/

  2. Also die Vernunft hat Herr Leibe selber nicht, wie sollen es dann seine Bürger verstehen, ab mittags am Moselufer geht die Vernunft baden und der Rest picknickt.
    Ausgangssperre muss kommen, es wird sich nicht an die Regeln gehalten, ich bin sauer über die Menschen die nicht nur sich, sondern eben auch andere mit ihrem Verhalten gefährden.
    Die Krankenhäuser werden in sehr kurzer Zeit mit Massen zu kämpfen haben, es werden Entscheidungen zu treffen sein die absolut gerade nicht ausdenkbar sind (wer wird am Leben behalten, wer muss sterben?). Da fehlt es mir an Respekt den Menschen gegenüber die derzeit den Kopf für uns hinhalten müssen. Die Lage ist den meisten hier in Trier nicht bewusst, Herr Leibe auch nicht, aber was erwarte ich….

  3. Also die Vernunft hat Herr Leibe selber nicht, wie sollen es dann seine Bürger verstehen, ab mittags am Moselufer geht die Vernunft baden und der Rest picknickt.
    Ausgangssperre muss kommen, es wird sich nicht an die Regeln gehalten, ich bin sauer über die Menschen die nicht nur sich, sondern eben auch andere mit ihrem Verhalten gefährden.
    Die Krankenhäuser werden in sehr kurzer Zeit mit Massen zu kämpfen haben, es werden Entscheidungen zu treffen sein die absolut gerade nicht ausdenkbar sind (wer wird am Leben behalten, wer muss sterben?). Da fehlt es mir an Respekt den Menschen gegenüber die derzeit den Kopf für uns hinhalten müssen. Die Lage ist den meisten hier in Trier nicht bewusst, Herr Leibe auch nicht, aber was erwarte ich….

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.