Gewitter, Starkregen und Sturm – Donnerstag wird ungemütlich

0

Bildquelle: Wikimedia Commons

REGION. Gewitter, Starkregen und stürmische Böen bestimmen das Wetter in Rheinland-Pfalz und dem Saarland am Donnerstag.

Ab dem späten Vormittag erwartet der Deutsche Wetterdienst (DWD) einzelne Gewitter mit Starkregen. Außerdem können demnach Sturmböen um 75 Kilometer pro Stunde auftreten. Am Abend lasse der Wind dann nach.

Das Wochenende werde größtenteils trocken – es sind dem DWD zufolge nur einzelne Schauer zu erwarten bei meist bewölktem Himmel und einzelnen sonnigen Abschnitten. Die Temperaturen sollen auf bis zu 27 Grad steigen.

Vorheriger ArtikelFehlalarm in Bernkastel-Kues: Polizei zu Großeinsatz an Schule
Nächster ArtikelSaarländer und Pfälzer liefern sich «Shoppingduell»

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.