Drei Verletzte auf Familienfeier – Mann attackiert “Ex-Frau“ mit Hammer!

0
Foto: dpa-Archiv

ALTRIP. Mit einem Hammer hat ein Mann in Altrip (Rhein-Pfalz-Kreis) nach Ermittlungen der Staatsanwaltschaft seine getrennt lebende Ehefrau auf einer Familienfeier attackiert.

Demnach sprangen Familienangehörige dazwischen und retteten die 36-Jährige, wie das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Mittwoch mitteilte. Der ebenfalls 36 Jahre alte Mann wurde wegen des Verdachts auf versuchten Totschlags und gefährliche Körperverletzung festgenommen.

Bei dem Zwischenfall, der sich am Montagabend ereignet hatte, wurden die Ehefrau und zwei Familienangehörige verletzt. Bei dem Beschuldigten handelt es sich der Justiz zufolge um einen irakischen Staatsbürger. (dpa)

Vorheriger Artikel28-Jähriger überholt trotz Verbot und kracht in Gegenverkehr – Zwei Verletzte
Nächster ArtikelNürburgring startet in die Saison: 24-Stunden-Rennen und «Rock am Ring»

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.