Tragischer SELBSTMORD auf Saar-Autobahn: Eine Tote, ein Schwerverletzter!

0

Bildquelle: Polizei Presseportal

SAARLAND.(dpa/lrs) Bei einem Frontalzusammenstoß mit einem Auto auf der Autobahn 8 ist am Donnerstagabend eine 57-Jährige ums Leben gekommen.

Die Frau war bei Merzig in falscher Richtung unterwegs, wie ein Sprecher des Landespolizeipräsidiums am Freitag in Saarbrücken sagte. Der Fahrer (40) des anderen Autos erlitt schwere Verletzungen. Ein erstes Fahrzeug habe der Frau noch ausweichen können, ein weiteres wurde leicht beschädigt.

Die 57-Jährige soll laut Zeugen mit erhöhter Geschwindigkeit unterwegs gewesen sein. Die Polizei geht von einer «suizidalen Handlung» aus. Die Frau sei wohl zuerst richtig gefahren, habe dann aber gewendet und sei entgegen der Fahrtrichtung losgerast. Die Autobahn war für zweieinhalb Stunden gesperrt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.