Schwerverletzt – Motorradfahrerin stürzt bei Fahrstunde

0
Foto: Nicolas Armer / dpa-Archiv

KOBLENZ (dpa/lrs). Eine 55 Jahre alte Fahrschülerin ist bei einem Unfall nahe des Koblenzer Stadtteils Immendorf schwer verletzt worden.

Wie eine Polizeisprecherin am Freitag sagte, befand sich die Frau am Donnerstag hinter ihrem Fahrlehrer auf der Landstraße 127, als sie stürzte. Die Unfallursache war noch nicht bekannt.

Die Frau, die aus dem Großraum Koblenz stammt, wurde mit Rippenbrüchen und Schürfwunden in ein Krankenhaus geflogen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.