24 Strafzettel bei 24 kontrollierten Lkw

0

DÜDELINGEN / LUXEMBURG. Das hat sich für die Police Grand-Ducale ja mal gelohnt: Bei einer Verkehrskontrolle am heutigen Montag verteilte sie gleich 24 Strafzettel an die Trucker.

Am heutigen Morgen führte die Polizei aus Dudelange in Zusammenarbeit mit der Verkehrspolizei aus Esch-sur-Alzette sowie der nationalen Verkehrspolizei aus Bertrange eine Schwerlastkontrolle durch.

Insgesamt wurden bei 24 kontrollierten Lastkraftwagen 24 gebührenpflichtige Verwarnungen ausgestellt. Drei Lastkraftwagenfahrern wurden aufgrund mangelhafter Ladungssicherung die Weiterfahrt untersagt.

Zielsetzung der Kontrolle war es die Verkehrssicherheit in Dudelange zu erhöhen, da etliche Lkw die vorgeschriebene Transitstrecke verlassen um verbotenerweise in Dudelange zu tanken. Dies führte bisher in der Stadt regelmäßig zu erbelichen Verkehrsproblemen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.