Nach Suche im Netz – Handy mit Bildern von totem Sohn zurück bei Familie

0

Bildquelle: privat

BACHARACH. Aufatmen bei Familie Hellriegel aus Rheinland-Pfalz – Das verlorene Handy mit den kostbaren Bilder des verstorbenen Sohns ist wieder aufgetaucht. Der Finder des Mobiltelefons meldete sich bei Carina Hellriegel, die am gestrigen Dienstag einen emotionalen Suchaufruf im Internet startete.

Via Facebook suchte die junge Frau nach dem Handy ihres Mannes, welches dieser in einem Zug nach Koblenz vergessen hatte. Dabei ging es ihr nicht um das Smartphone an sich, sondern um die Bilder auf dem Gerät.

Der Post im Wortlaut:

„UPDATE
Das Handy ist wieder da. Der Finder hat bei mir angerufen, er hat in der Presse davon gehört. Die Bundespolizei hat es eben abgeholt und wir können es morgen auf der Dienststelle abholen! Wir sind total glücklich! Vielen Vielen Dank! Der Wahnsinn, was Facebook und die Medien heute bewegt haben!!!! DANKE!!! Ihr seid toll!!!
<3 <3 <3 Bitte versteht, wenn ich nicht jedem antworten kann, ich habe über 500 Nachrichten mittlerweile und etliche Freundschaftsanfragen..."

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.