Kollision am Schneidershof: 16-Jährige schwer verletzt

0

WELSCHBILLIG. Am Sonntagabend, 12. März, 18 Uhr, kam es im Bereich der Einmündung zum Schneidershof und der dortigen K 1 zu einem schweren Verkehrsunfall.

Eine 16-jährige Fahrerin eines Kleinkraftrades missachtete dabei, vom Schneidershof kommend, die Vorfahrt eines auf der K1 in Richtung B51 fahrenden Autos und kollidierte mit diesem.

Die 16-Jährige wurde dabei schwer verletzt und musste zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht werden. Die K1 musste in diesem Bereich von 18 bis 20 Uhr voll gesperrt werden.

Im Einsatz waren DRK und Notarzt sowie Beamte der Polizeiinspektion Trier und Schweich.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.