Einbrecher von Bewohner überrascht

0
Symbolbild

Bildquelle: Symbolbild Kripo RLP

LEIWEN-ZUMMET. Die Abwesenheit der Bewohner nutzten Einbrecher am Montagabend, 29. August, in Leiwen-Zummet aus und entwendeten unter anderem Schlüssel. Die Polizei sucht Zeugen.

Die Täter brachen zwischen 18 Uhr und 22.30 Uhr in das Anwesen in der Panoramastraße ein, indem sie mehrere Türen aufhebelten. Als die Bewohnerin gegen 22.30 Uhr nach Hause kam, hörte sie Geräusche im Haus und informierte über einen Nachbarn die Polizei.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge dürfte die Eigentümerin die Einbrecher durch ihre Ankunft verscheucht haben. Die Täter entwendeten unter anderem Schlüssel.

Möglicherweise steht eine dunkle Limousine mit luxemburgischen Kennzeichen im Zusammenhang mit dem Einbruch. Der Pkw stand gegen 22.30 Uhr in einer seitlichen Zufahrt zum betroffenen Grundstück.

Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo zu melden – Telefon: 0651/9779-2333 bzw. -2290 oder per E-Mail: kdtrier.wohnungseinbruch@polizei.rlp.de.

Vorheriger Artikel24 Stunden Klettern gegen Krebs
Nächster ArtikelLandgericht Trier fällt Urteil im Hells Angels Drogenprozess

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.