Eier ins Büro geworfen

0

Bildquelle: Wolfgang Lückenkemper/Pixelio.de

HERMESKEIL. Am Mittwoch, 20. April, gegen 13 Uhr, wurden Eier durch ein offen stehendes Fenster in eine Arztpraxis am Anwesen, Donatusstraße 10, geworfen.

Mobiliar, Teppichboden und eine Wand wurden dadurch verschmutzt. Auch wurden zwei Computer getroffen und erheblich beschädigt. Ein Zeuge sah, wie sich zwei Jugendliche lachend von dem Gebäudekomplex in Richtung Donatusplatz entfernten. Die Tatverdächtigen sollen osteuropäischer Herkunft sein, zwischen 14 und 17 Jahre alt, kurzrasierte Frisur und ¾ Baggyhosen getragen haben.

Hinweise nimmt die Polizei Hermeskeil (06503 / 9151-0) entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.