Fahrzeug brennt lichterloh – Feuerwehreinsatz in Tawern

0

Bildquelle: Feuerwehr Tawern (facebook)

TAWERN. Am frühen Mittwochmorgen, gegen 7 Uhr, kam es zu einem Fahrzeugbrand im Ort Tawern, im Kreis Trier Saarburg.

Wie die Feuerwehr Tawern via facebook mitteilt, wurden diese aufgrund eines gemeldeten Fahrzeugbrandes in die Onsdorferstraße alarmiert.

Auf der Anfahrt war bereits eine schwarze Rauchwolke über den Dächern zu sehen. An der Einsatzstelle angekommen, stand der Motorraum des Fahrzeugs bereits in Vollbrand. Unter Atemschutz konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Die Insassen konnten sich rechtzeitig aus dem Fahrzeug retten, sodass es keine Verletzten gab.

Während dem Einsatz war die K110 in der Ortslage Tawern voll gesperrt. Die Brandursache ist derzeit unklar. An dem Auto entstand ein Totalschaden. Ebenfalls alarmiert war der Wehrleiter der VG Konz sowie die Polizei.

(Quelle: Feuerwehr Tawern (facebook))

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.