Miezen mit musikalischem Halbzeit-Highlight und Public-Viewing

TTS SPORT TRIER präsentiert den Sport

0

Bildquelle: DJK/MJC Trier

TRIER. Der morgige 14. Spieltag der 2. Handball Bundesliga der Frauen mit dem Spiel gegen SV Union Halle-Neustadt (Samstag, 19.30 Uhr) startet für die Trierer Miezen unter guten Vorzeichen: Wie heute bekannt wurde, werden die Moselstädterinnen in der Halbzeit ihres ersten Heimspiels im neuen Handballjahr musikalische Unterstütztung durch den Trierer DSDS-Kandidaten Robin Becker erhalten.

Der 20-jährige Aushilfs-Pizzabäcker konnte die Jury um Dieter Bohlen, Scooter-Frotman H.P. Baxxter, Youtube-Star Shirin David und Schlagersängerin Michelle mit „Hey“ von Andreas Bourani überzeugen und startete somit überaus erfolgreich in die 14. Staffel des Erfolgsformats. Möglich wird Beckers Auftritt zum Topspiel der 2. Handball Bundesliga der Frauen nicht zuletzt durch eine Sondergenehemigung des Senders RTL und DSDS, über die sich die Trierer Miezen natürlich freuen.

Freuen können sich die Handballfans in der Moselstadt ebenfalls über das Angebot des Publc-Viewings der Männer-Handball-WM. Bevor sich ab 02.12.2017 die Arena Trier zur Spielstätte der Frauen-Handball WM verwandelt, bieten die Trierer Miezen in der Gastronomie der Arena Trier, des Front of House, ein Warm-Up Public Viewing, die Spieltermine lauten:

13.01. 17:45 gegen Ungarn
15.01. 14:45 gegen Chile
17.01. 17:45 gegen Saudi- Arabien
18.01. 17:45 gegen Weissrussland
20.01. 17:45 gegen Kroatien

Nach der Gruppenphase werden alle weiteren Spiele mit deutscher Beteiligung ebenfalls live übertragen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.