RETTET DAS KLEINE SCHAF AUS BETTINGEN!

2

BETTINGEN. Bereits in den letzten Tagen hatten wir auf das kleine, verletzte Schaf aufmerksam gemacht, welches unbedingt eine OP braucht! Nun steht der Termin für die OP, allerdings sind die Kosten noch nicht gedeckt.

Dieses kleine Schaf hofft in Bettingen auf ein Wunder.
Es hat sich einen komplizierten Beinbruch zugezogen, der nur in einer komplizierten Operation behoben werden könnte. Die OP und die nachfolgende Behandlung werden mit ca. € 1000,- veranschlagt. Für den Besitzer ist das zuviel. Falls jemand bereit ist die Kosten zu übernehmen, das Tier zu übernehmen und operieren zu lassen oder vorab Fragen hat, bitte bis 26.06. eMail mit Kontaktdaten (Telefon!) an klaus@tierhilfe-eifelkreis.de. Wir leiten das dann an den Besitzer weiter, der mit Ihnen Kontakt aufnehmen kann. Die Alternative wird sonst leider sein, das Tier einschläfern zu lassen.

Die Tierhilfe Eifelkreis hat ein Spendenkonto eingerichtet.

Tierhilfe Eifelkreis e. V.
IBAN: DE78 5866 0101 0003 8052 18
BIC: GENODED1BIT

Verwendungszweck: „Schaf“ + Ihr Name und Adresse

Bitte geben sie unbedingt Namen und Adresse an, damit Ihnen eine Spendenbescheinigung zugesendet werden kann.

2 KOMMENTARE

  1. Vielen Dank für eure Unterstützung! Der Spendenstand heute Mittag 22.02. 13:00 Uhr war € 345,-.

    Wir sind überwältigt von der Hilfsbereitschaft!

    Aktuelles zum kleinen Schaf könnt ihr auf der Facebook Seite der Tierhilfe Eifelkreis e. V. Lesen.

    Klaus Wagner, Tierhilfe Eifelkreis, Bitburg

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.