664.000 Euro für Stipendien in Trier

0

Bildquelle: Wikipedia

TRIER. Die SPD-Bundestagsabgeordnete Dr. Katarina Barley gibt bekannt, dass für das Jahr 2015 bis zu 664.000 Euro aus Bundesmitteln zur Durchführung des nationalen Stipendienprogramms nach Trier fließen.

Mit dem Deutschlandstipendium können 222 Studierende an der Universität Trier, 118 Studierende an der Hochschule Trier und 5 Studierende an der Theologischen Fakultät Trier gefördert werden.


„Ich freue mich, dass von dem Deutschlandstipendium bis zu 345 Studierende am Hochschulstandort Trier profitieren können. Mit der finanziellen Entlastung wird dafür gesorgt, dass sich Studierende gezielt auf ihr Studium konzentrieren können.“, erklärt Barley.

Das Deutschlandstipendium ist ein seit dem Sommersemester 2011 bestehendes Stipendienprogramm für Studierende aller Nationalitäten an staatlichen und staatlich anerkannten Hochschulen. Bewerbungen erfolgen direkt bei den Hochschulen.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.