Kompletter Tresor aus Einfamilienhaus gestohlen

0
Symbolbild.

Bildquelle: lokalo

TRIER. In der Zeit zwischen 9.00 Uhr und 22.30 Uhr brachen am gestrigen Donnerstag, dem 12. Februar, bisher unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus „Auf der Weismark“ ein. Zunächst brachen Sie ein in die Umzäunung eingelassenes Tor zum Grundstück auf und gelangten so zur Garage. Über den Einbruch in die am Haus angebaute Garage verschafften sich die Täter hiernach Zugang in das Gebäude, wo sie gezielt ein Zimmer im ersten Stock aufsuchten und einen in die Wand eingelassenen Tresor mit Brachialgewalt aushebelten und komplett mitnahmen.

Aufgrund der Vorgehensweise, der Ausmaße und des Gewichtes des Tresors geht die Polizei von mehreren Tätern aus.

Die Kriminalpolizei Trier hat die Ermittlungen übernommen und bittet Zeugen, sich telefonisch unter der 0651 9779-2258 oder 0651 9779-2290 zu melden.

Jetzt lokalo liken und keine News verpassen!
Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.