Morbach: Brand in Biogasanlage – 85 Feuerwehrleute kämpften gegen die Flammen

0
Foto: dpa/Symbolbild

MORBACH-KLEINICH. In der Nacht von Dienstag, 25.6.2024, auf Mittwoch, 26.6.2024, kam es auf einem Aussiedlerhof im Kreis Bernkastel-Wittlich zu einem Brand eines Motorraums einer Biogasanlage.

Durch die umliegenden freiwilligen Feuerwehren konnte ein Übergreifen des Feuers auf an andere Gebäude verhindert werden. Die Löscharbeiten des Motorraums dauerten mehrere Stunden an. Es kam zu keinem Personenschaden. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten Einschätzungen auf einen sechsstelligen Betrag.

Im Einsatz waren etwa 85 freiwillige Feuerwehrleute aus Kleinich, Hochscheid, Longkamp, Kues und Morbach. Ein Rettungswagen und die Polizeiinspektion Morbach waren ebenfalls im Einsatz. (Quelle: Polizeidirektion Trier)

Vorheriger ArtikelUnfall auf der B49: 28-Jährige mit zwei Kindern im Auto gerät in den Straßengraben
Nächster ArtikelRLP: Doppelter Frontalcrash auf Bundesstraße – Mehrere Verletzte ins Krankenhaus

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.