Autofahrer kracht in Gartenmauer und wird schwer verletzt

0
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

VÖLKLINGEN. Ein Mann ist mit seinem Auto in die Mauer eines Vorgartens in Völklingen gekracht und hat sich dabei schwer verletzt. Offenbar war der 29-Jährige auf dem Rückweg von seiner Nachtschicht und wegen Übermüdung von der Fahrbahn abgekommen, wie die Polizei am Sonntagmorgen mitteilte.

Er kam in ein Krankenhaus. An seinem Auto entstand ein Totalschaden. Der Fahrer habe die 140 cm hohe Gartenmauer am frühen Samstagmorgen mit seinem Wagen durchbrochen. Diese wurde den Angaben nach stark beschädigt, an einem in der Einfahrt hinter der Mauer geparkten Auto entstand ein leichter Schaden. (dpa)

Vorheriger Artikel++ Inzidenz leicht gesunken: Neue Corona-Zahlen für das Saarland ++
Nächster ArtikelLuxemburg: Betrunkener Geisterfahrer verursacht Unfall auf Autobahn

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.