City-Initiative: Trier ist Kult(ur)! Die Programmpunkte vom 27./28.8.

0
Bild: City-Initiative Trier e.V.

TRIER. Die Veranstaltungsreihe „Trier ist Kult(ur)!“, in deren Rahmen sich Triers Innenstadt als Schaufenster der regionalen Kulturszene präsentiert, geht weiter: Bis zum 2. Oktober werden jeden Freitag und Samstag künstlerische Darbietungen aller Stilrichtungen an drei Stellen in der Innenstadt geboten: von Musik über Kleinkunst bis zum Impro-Theater – die City wird zum Schaufenster des regionalen künstlerischen Schaffens.

Hier die Events am 27. und 28. August:

Freitag, 27. August
16.00 Uhr (Brotstraße, Bereich Commerzbank): Tacheles

17.00 Uhr (Simeonstraße, Bereich Galeria Karstadt Kaufhof): schwarz.brunch

Samstag, 28. August
11.00 Uhr (Brotstraße, Bereich Commerzbank): Aaron Feller – Akustik-Cover von zart bis hart

14.00 Uhr (Simeonstraße, Bereich Galeria Kaufhof Karstadt): Frolando alias Roland Grundheber

16.00 Uhr (Kornmarkt, an der Zeder): Cardamon live – Jazz, Hiphop, Funk und Soul

Bitte beachten Sie, dass die Auftritte dieser OpenAir-Veranstaltungsreihe bei Unwetter oder Starkregen nicht stattfinden können.

Weitere Infos unter www.treffpunkt-trier.de.

(Quelle: City-Initiative Trier e.V.)

Vorheriger ArtikelEnorme Spendenbereitschaft nach der Flutkatastrophe
Nächster ArtikelStechmückenjäger in Rheinland-Pfalz stoßen an Grenzen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.