Auf Gegenfahrbahn geraten: 62-jähriger Motorradfahrer stirbt

0
Foto: Alexander Keutz/dpa/Symbolbild

HERBITZHEIM. Am gestrigen Sonntag kam es gegen 15.44 Uhr auf der L105, zwischen Herbitzheim und Gersheim, zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines 62-Jährigen Motorradfahrers, wie die Polizeiinspektion Homburg mitteilt.

Der Motorradfahrer befuhr hierbei die L105 hinter einem PKW aus Richtung Herbitzheim kommend in Fahrtrichtung Gersheim. Im weiteren Verlauf kam der 62-Jährige mit seinem Motorrad, vermutlich beim Ausscheren nach links, aus bislang unbekannter Ursache zu Fall und rutschte über die Gegenfahrbahn in den entgegenkommenden PKW eines 40-Jährigen Mannes mit dessen Beifahrerin und zwei Kindern als Mitfahrer. Durch den Aufprall des Motorradfahrers auf den entgegenkommenden PKW, wurde der Motorradfahrer auf die Richtungsfahrbahn Gersheim geschleudert. Nach der Kollision zwischen dem Motorrad und dem PKW gerieten beide Fahrzeuge in Brand.

Der 62-Jährige Motorradfahrer verstarb noch an der Unfallstelle an seinen schweren Verletzungen. Der 40-Jährige PKW-Fahrer und seine 42-Jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt und konnten sich zusammen mit ihren beiden im Fahrzeug befindlichen Kindern aus dem brennenden PKW selbst retten. Der Brand beider Fahrzeuge wurde durch die verständigte Feuerwehr gelöscht. Die beiden Fahrzeuge wurden jedoch total beschädigt. Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger zur Unfallstelle hinzugezogen. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die L105 zwischen Herbitzheim und Gersheim bis gegen 20.45 Uhr voll gesperrt.

Vorheriger ArtikelStarkregen verursacht Aquaplaning: Zwei Autobahnunfälle mir mehreren Verletzten
Nächster ArtikelWirtschaft in RLP: Autozulieferer Stabilus mit Gewinnsprung

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.