Zwei Autos und ein Carport brennen – Einfamilienhaus beschädigt

0
Foto: Bernd Wüstneck/dpa/Symbolbild

DERSCHEN. In Derschen (Kreis Altenkirchen) haben zwei Autos und ein Carport gebrannt. Der Brand brach am späten Montagabend im Bereich eines älteren Autos aus und griff auf das Carport und das andere Fahrzeug über, wie die Polizei am Dienstagmorgen mitteilte.

Die Autos sowie das Carport seien zerstört worden. Die Fassade des angrenzenden Einfamilienhauses wurde demnach ebenfalls beschädigt. Die Familie habe das Haus verlassen können und blieb unverletzt. Warum es zum Brand kam und wie hoch der Schaden ist, war zunächst nicht bekannt. (dpa)

Vorheriger ArtikelGeldautomat gesprengt – Täter flüchtig
Nächster ArtikelOrangefarbene Chemie-Wolke von BASF über Ludwigshafen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.