Feuer wütet in Wohnhaus: Dachstuhl komplett zerstört

0
Foto: dpa-Archiv

ENSDORF: Bei einem Brand eines Wohnhauses in Ensdorf (Landkreis Saarlouis) ist ein Schaden von rund 180 000 Euro entstanden.

Der Dachstuhl des Hauses sei vom Feuer komplett zerstört worden, sagte ein Polizeisprecher in der Nacht zum Montag. Das Anwesen sei nach dem Brand am frühen Sonntagabend unbewohnbar. Menschen seien nicht verletzt worden.

Der einzige Bewohner des Hauses sei in einer Nebenwohnung untergekommen, hieß es. Die Brandursache war zunächst unklar.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.