Großflächiger Stromausfall – Baggerfahrer sorgte für Chaos

0
Symbolbild

Bildquelle: pixabay.com

BAD KREUZNACH. Ein Baggerfahrer hat beim Verlegen von Glasfaserleitungen versehentlich ein Stromkabel gekappt und damit in Bad Kreuznach und umliegenden Gemeinden einen Stromausfall ausgelöst.

Der Strom war am Donnerstagmorgen nach Polizeiangaben etwa eine Stunde lang ausgefallen. Nicht funktionierende Ampeln, defekte Bahnübergänge sowie Fehlalarme von Feuermelden sorgten für mehrere Einsätze.

Wie die Polizei mitteilte, wurde niemand verletzt. Sachschäden seien keine zu beklagen. Wie viele Menschen genau von dem Stromausfall betroffen waren, wollte die Polizei nicht schätzen. Neben der Innenstadt und dem Kreuznacher Stadtteil Planig seien Badenheim, Sprendlingen, Wolfsheim, St. Johann und Pfaffen-Schwabenheim betroffen gewesen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.