Hinterhältige Falle: Unbekannter spannt Drahtseil für Fahrradfahrer

0

LANDAU. Am Donnerstagabend konnte ein 49 jähriger Radfahrer beim Befahren des Ostparks noch rechtzeitig bremsen, bevor er gegen ein über den Gehweg gespanntes Drahtseil fuhr.

Da das Drahtseil in Kopfhöhe über den Weg gespannt war, wären erhebliche Kopf- und Halsverletzungen die Folge gewesen.

Vor Ort konnte ein ca. 70 Meter langes Stahlseil am Gehweg vorgefunden werden. Das Seil war mit einem Ende an Ästen eines Baums festgebunden. Das Drahtseil wurde sichergestellt.

In diesem Zusammenhang werden nun Personen gesucht, die in den vergangenen Tagen im Besitz eines solchen Seils gesehen wurden. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 06341- 2870 entgegen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.