Ab nächstes Jahr kommt das Geld in der Vulkaneifel öfter vor die Tür

0

DAUN. In der Vulkaneifel sollen die „rollenden Sparkassen“ ab nächstes Jahr öfters auf Tour durch die Dörfer gehen. Für die Senioren in der Umgebung eine ungeheure Erleichterung.

Nicht alle, besonders Senioren, können oder wollen sich am Online-Banking beteiligen und nachdem das „Filial-Sterben“ der Banken voranschreitet ist der Service „Rollende Sparkasse“ für die Bewohner der Vulkaneifel eine tolle Alternative an ihr Bargeld zu kommen und ihre Bankgeschäfte zu erledigen.

Da die „Sparkassen-Busse“ sehr regen Zuspruch haben, wird der Service im nächsten Jahr noch erweitert und die Banken auf Rädern kommen öfters zu den Bürgern bis fast vors Haus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.