Verkehrsunfall, zwei Personen verletzt

0
Symbolbild. Ein Polizeiwagen rast mit Blaulicht durch die dunklen Straßen einer Stadt. für den Bericht
Symbolbild

Daun. Ein mit zwei Personen besetzter PKW Audi A 3 befuhr in der gestrigen Nacht gegen 03.40 Uhr die B 410 von Boxberg in Richtung Dreis-Brück. Die Straße war zu diesem Zeitpunkt nass. In einer Rechtskurve brach das Heck des PKW aus. Grund dafür war vermutlich die  nicht witterungsangepasste Geschwindigkeit des 18 jährigen Fahrers. Der junge Mann aus der Verbandsgemeinde Daun konnte den PKW nicht mehr  stabilisieren und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Der Fahrer zog sich dabei schwere Verletzungen zu, der 16 Jahre alte Beifahrer wurde nur leicht verletzt. Beide Personen wurden in ein Krankenhaus gebracht. Am PKW entstand Totalschaden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.