ADD-Präsident Thomas Linnertz stellt sich vor

0

Bildquelle: ADD

TRIER. Günter Kern, Staatssekretär des Ministeriums des Innern und für Sport, hat heute im Kurfürstlichen Palais in Trier Thomas Linnertz als Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) vorgestellt. Begoña Hermann wurde als Vize-Präsidentin und Leiterin der Abteilung für Kommunale und hoheitliche Aufgaben vorgestellt.

„Ich freue mich auf diese neue Aufgabe und bin gespannt, meine neuen Kolleginnen und Kollegen persönlich kennenzulernen,“ erklärt Thomas Linnertz. ADD-Präsident Linnertz, geboren in Gerolstein, arbeitete seit 2005 im Ministerium des Innern, für Sport und Infrastruktur als Ministerialdirektor. Begoña Hermann war seit 2013 Vizepräsidentin der Struktur- und Genehmigungsdirektion Nord und folgt Dr. Anna Köbberling nach, die als Abgeordnete in den neuen Landtag einzieht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.