Furchtbarer Crash: Motorradfahrer stirbt nach Zusammenstoß mit Auto

2
Foto: dpa-Archiv

OELSBERG. Beim Aufprall auf ein Auto ist am Freitag ein 23 Jahre alter Motorradfahrer tödlich verletzt worden.

Der Autofahrer habe den Mann beim Abbiegen übersehen, teilte die Polizei mit. Der 23-Jährige war gemeinsam mit zwei weiteren Motorradfahrern auf der Bundesstraße 274 in Oelsberg (Rhein-Lahn-Kreis) unterwegs, wie die Polizei berichtete.

Der junge Mann wurde bei dem Zusammenstoß so schwer verletzt, dass er an der Unfallstelle starb. Die dreiköpfige Motorradgruppe stammte aus Hessen. Woher genau, teilte die Polizei nicht mit. Der Autofahrer wurden den Angaben zufolge leicht verletzt.

2 KOMMENTARE

  1. Die Innenstadt ist schon Okay.
    Fahre aber lieber nach Schweich zum Einkaufen oder zum Arzt weil ich immer einen Parkplatz kostenlos bekomme u. die Abzocke mit Geschwindigkeitskontrollen nicht so angesagt ist wie in Trier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.