Luxemburgisches Flugzeug abgestürzt – 5 Tote

0

Bildquelle: Screenshot youtube / euronews

MALTA. Wie die Zeitung „Times of Malta“ berichtet, ist am Morgen ein luxemburgisches Militärflugzeug am internationalen Flughafen in Malta verunglückt.

Das Flugzeug soll kurz nach dem Abflug abgestürzt und in Flammen aufgegangen sein. Brennende Wrackteile wurden, laut Berichten, dutzende Meter durch die Luft auf die umliegenden Straßen geschleudert.

Wie der Flughafen via Twitter mitteilt, kümmern sich derzeit Feuerwehr und Rettungsdienste um die Passagiere. Der Flughafen bleibe aufgrund des Vorfalls bis auf weiteres geschlossen.

Nach bisherigen Angaben kamen bei dem Unglück 5 Menschen ums Leben. Dabei soll es sich um französische Zollbeamte handeln.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.