Motorradfahrer kollidiert mit PKW

0
Symbolbild

Bildquelle: Arno Bachert/pixelio

DUDELDORF. Am Mittwoch ereignete sich gegen 21.25 Uhr auf der B 50 zwischen Spangdahlem und Dudeldorf ein Verkehrsunfall. Eine Gruppe von Motorradfahrern war in Richtung Bitburg unterwegs.

Ausgangs einer Gefällstrecke kam der zweite Motorradfahrer der Gruppe in einer Rechtskurve aus noch ungeklärter Ursache auf den Fahrstreifen des Gegenverkehrs und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden PKW. Anschließend rutschte der Motorradfahrer weiter über die Fahrbahn und stieß dabei gegen einen zweiten entgegenkommenden PKW.

Der 22-jährige Motorradfahrer erlitt dabei schwerste Verletzungen. Die Insassen der beiden PKW blieben unverletzt. An den beteiligten Fahrzeugen entstand zum Teil erheblicher Sachschaden.
Zur Klärung des genauen Unfallherganges wird ein Gutachten erstellt. Aus diesem Grund wird die B 50 zwischen Spangdahlem und der Einmündung der Kreisstraße nach Beilingen am Donnerstag ab 14.00 Uhr durch die Straßenmeisterei kurzzeitig gesperrt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.