Trier: Balkonbrand in Mariahof

0
Foto: Philipp v. Ditfurth/dpa/Symbolbild

TRIER. Wie die Berufsfeuerwehr Trier mitteilt, wurden am späten gestrigen Abend, um 23.00 Uhr, Kräfte der Feuerwehr zu einem Einsatz in Mariahof gerufen.

In der Greiffenklaustraße war auf einem Balkon an einem Mehrfamilienhaus ein Feuer ausgebrochen, das die Bewohner selbst löschen konnten. Zwei Personen wurden untersucht, mussten aber nicht ins Krankenhaus eingeliefert werden.

An dem rund halbstündigen Einsatz waren insgesamt 39 Einsatzkräfte beteiligt. Im Einsatz befanden sich ein Löschzug der Wache 1 und 2, der Löschzug Stadtmitte, der Führungsdienst, ein Notarzt, ein Rettungswagen und ein Krankenwagen.

Vorheriger ArtikelFCK-Sieg in Dresden: Rote Teufel feiern Zweitliga-Aufstieg
Nächster ArtikelGegenverkehr muss auf Grünstreifen ausweichen: Abenteuerliche Fahrweise auf B51

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.