Biontech-Gründer Ugur Şahin: Booster schützt sehr gut vor Erkrankung

17
Ugur Sahin, Vorstandsvorsitzender und Unternehmensgründer von Biontech. Foto: Kay Nietfeld/dpa/Archivbild

BERLIN. Der Schutz vor einer schweren Corona-Erkrankung ist beim Biontech-Impfstoff nach Angaben von Unternehmensgründer Ugur Şahin bis zum neunten Monat sehr hoch. Dies zeigten kürzlich veröffentlichte Studien, sagte Sahin der «Bild am Sonntag». Der Impfschutz beginne aber «ab dem vierten Monat» abzunehmen.

Şahin sprach sich für Auffrischungsimpfungen aus. «Ein Booster schützt zum einen den Geimpften sehr gut vor Erkrankung, er hilft aber auch, weitere Ansteckungsketten zu unterbrechen.» Das könne uns über den anstehenden schwierigen Winter helfen. Şahin sagte dem Bericht zufolge: «Wichtig ist die Tatsache, dass die dritte Impfung den Schutz wieder anhebt. Entsprechend erwarten wir, dass er länger anhält als der Schutz nach der Doppelimpfung und nachfolgende Auffrischimpfungen vielleicht nur jedes Jahr – ähnlich wie bei Influenza – gebraucht werden.» (dpa)

Vorheriger ArtikelTief zerstrittene Saar-Linke stellen Kandidatenliste für Landtagswahl auf
Nächster ArtikelAuffahrunfall bei Ehrang: PKW gerät unter vorausfahrenden LKW

17 KOMMENTARE

    • Neid auf Erfolg ist eine der in Deutschland am weitesten verbreiteten Eigenschaften! Vielleicht könnte man auch stolz darauf sein, dass so etwas bei uns entwickelt wurde.

  1. Und Herr Spahn sagt, Moderna ist der Mercedes unter den Impfstoffen. Es ist für Jahre vorgesorgt, für die
    folgenden Varianten. Genauso verplempertes Geld, wie Steuergelder, die sinnlos verbaut worden sind.
    Ganz zu schweigen, von den eingesäckelten Provisionen. Er war ja mal Banker.

  2. Also wer glaubt diesen ganzen Quatsch denn noch? Googeln kann schnell weiterhelfen.

    Zitat Ugur Şahin im Februar:

    https://www.bild.de/politik/inland/politik-inland/corona-impfheld-ugur-sahin-in-bild-geimpfte-sind-nicht-mehr-ansteckend-75557532.bild.html

    Wie sich jetzt zeigt – in Israel konnte das jeder bereits im Sommer feststellen – ist es doch nicht so. Das ist nachvollziehbar, KEINER weiss genau, was diese auf die Schnelle zusammengerührte Plörre noch bewirkt.

    Die Frage ist nur: Warum glauben so viele Menschen Vorhersagen von diesen Leuten noch?

    Willkommen im Irrenhaus 🙁

  3. Die Leute ernähren sich bewusster , nehmen Vitamin Präparate zu sich und treiben Sport um fit und gesund zu bleiben , lassen sich dann aber einen Impfstoff spritzen ohne nur ansatzweise dessen Wirkung und Nebenwirkungen zu hinterfragen !?Ein Impfstoff für dessen Folgeschäden die Hersteller keinerlei Verantwortung übernehmen ! Am besten noch die Verabreichung in einem Impfbus auf dem Baumarkt Parkplatz ! Ich kann das einfach nicht mehr nachvollziehen, wahrscheinlich bin ich zu doof dafür !

    • Die Impfung nutzt nix? Wie kommt es dann das meist Ungeimpfte schwer erkranken und auf den Intensivstationen liegen? Für den erneuten Ausbruch ist nicht der Impfstoff verantwortlich sondern die Dummheit der Menschen.

        • Weshalb haben wir den aktuellen Zustand? Viel zu wenig Menschen sind geimpft und im Sommer meinte man es hätte Corona nie gegeben. Bestes Beispiel aktuell der 11.11.in Köln, 20tsd ohne Maske, hackevoll am rum knutschen und sich dann wundern wenn man krank wird. Die Impfung schützt nicht vor der Ansteckung, aber vor schlimmen Verläufen. Fragt doch mal Pflegepersonal was die so sagen, wenn sie nicht schon am Ende ihrer Kräfte zu Boden gegangen sind.

        • Ich will es mal so sagen: Wenn mein Haus brennt und die Feuerwehr ist rechtzeitig da besteht die Möglichkeit, dass noch einiges gerettet werden kann. Kommt die Feuerwehr nicht oder nicht rechtzeitig, brauche ich mir um mein Haus keine Gedanken mehr machen. Das ist dann nämlich weg.

  4. mal ehrlich: was wollt ihr Leerdenker-Dullis eigentlich?

    ihr wollt nicht geimpft werden, aber ihr wollt auch keine Corona-Schutzmaßnahmen. Was wollt ihr? dass diese Scheisse hier ewig weiter geht, damit ihr immer was zu meckern habt, was ja scheinbar euer Lebenselixier ist?

    Gibt echt seltsame Menschen….

    • Herr Reitschuster ist nicht nur Coronaleugner, auch Klimawandelleugner und mit einer im politischen Spektrum weit rechts angesiedelten Partei eng verbandelt. Man beruft sich auf den jeweils anderen. Auch dieser Herr darf hier im Land seine Meinung kundtun. Ich, für meinen Teil, glaube da mehr faktenbasierter Wissenschaft. Dass das nicht alle so tun, ist nun mal so. Ich bin übrigens nicht nur gegen Covid 19, auch gegen Kinderlähmung, Pocken u. andere Viruserkrankungen geimpft. Guten Tag und gute Genesung!

    • Lass mich raten, außer reitschuster liest Du sicher noch die bild: Alles andere ist einfach so schwierig zu verstehen(hast Du Dir sicher schonmal gesagt) – gell!?

    • Och nööö, nicht der Reitschuster. Bitte erst mal über die betreffenden Personen informieren bevor Sie sich darauf beziehen und schwachsinnige Aussagen verlinken.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.