Region: Erfolgreiche Fahndung – Große Vermisstensuche nach 17-Jähriger mit gutem Ausgang

0
Foto: dpa-Archiv

HORATH. Am Dienstagabend und am Mittwoch, kam es zu einer großen Vermisstensuche im Bereich der Ortslage Horath. Nach der Mitteilung über eine vermisste Jugendliche gegen 21:30 Uhr wurde eine großangelegte Fahndung eingeleitet, da eine Gefahr für das Mädchen nicht auszuschließen war.

Ein Polizeihubschrauber unterstützte die Suche in den Abendstunden. Nachdem die Suche in der Nacht abgebrochen werden musste, wurde in den frühen Mittwochmorgenstunden ein erneutes Großaufgebot von Feuerwehren, Suchhunden, Polizeikräften und einem Polizeihubschrauber in das Umland von Horath entsandt. Nach intensiver Suche konnte die Vermisste am Nachmittag wohlbehalten in der Nähe von Horath aufgefunden werden.

Im Einsatz befanden sich zahlreiche Kräfte der Polizei, zwei Polizeihubschrauber, mehrere Feuerwehren, sowie Spürhunde von Polizei und Rettungskräften.

Vorheriger ArtikelWichtige Verkehrsinfo: Trierer Paulinstraße ab Montag halbseitig gesperrt – Infos zu Busumleitungen
Nächster ArtikelZwischenergebnis im Kreis Bitburg-Prüm: 2,6 Mio. Euro an Hochwasser-Soforthilfen ausgezahlt

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.