Rheinland-Pfalz: Betrunkener rastet aus – vor Restaurant randaliert und Polizisten angegriffen!

0
Foto: dpa-Archiv

PUDERBACH. Ein 49-jähriger Mann hat in Puderbach (Landkreis Neuwied) vor einem Restaurant randaliert und Polizisten mit einem Messer bedroht.

Der betrunkene Mann hämmerte am Dienstagabend zunächst mit einem Schlagstock gegen die Eingangstür des Lokals und drohte dann den alarmierten Beamten mit einem Messer, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Die Beamten legten dem Mann Handschellen an, fesselten ihn mit Kabelbinder an den Füßen, wobei er sich leicht verletzte, und brachten ihn zur Polizeistation. Auf dem Weg versuchte der 49-Jährige noch, einen Beamten mit einem Kopfstoß zu verletzen. Eine Blutprobe ergab 1,27 Promille.

Vorheriger Artikel50 neue Corona Fälle im Saarland: Inzidenz sinkt auf 62,4
Nächster ArtikelIm Wert von über 50.000 Euro – kurioser „Arzneimittel-Fund“ in Altkleider-Container!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.