Zu viele Abgase – Motorradgruppe löst in Bernkastel Brandmeldeanlage im Tunnel aus!

2
Foto: LBM Trier

BERNKASTEL-KUES. Am 25.04.2021 wurde gegen 17:00 Uhr die Brandmeldeanlage im Burgbergtunnel in Bernkastel-Kues ausgelöst.

Laut Zeugenaussage wurde diese aktiviert, als gerade eine Motorradgruppe den Tunnel befuhr. Grund hierfür war wohl die erhöhte Abgasentwicklung im Tunnel. Durch die Auslösung senken sich automatisch die Einfahrtsschranken an den Tunneleingängen und die Durchfahrt wurde gesperrt. Die Sperrung dauerte ca. 2 Stunden.

Der Verkehr wurde durch die Freiwillige Feuerwehr ab- und umgeleitet.

Im Einsatz waren die FFW Kues und Bernkastel mit insgesamt 22 Kräften, die FFW Noviand mit 4 Kräften, der Wehrleiter der VG Bernkastel-Kues, die Pressearbeit der FFW, Mitarbeiter der LBM und die Polizei Bernkastel-Kues

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.