Inzidenz wieder unter 100: Vorerst keine Verschärfung der Corona-Regeln in Trier

0
Foto: dpa-Archiv

TRIER. Wie die Stadt Trier mitteilt, liegt die 7-Tage-Inzidenz in Trier heute nach Zahlen des rheinland-pfälzischen Gesundheitsministeriums bei 95 Neuinfektionen in den letzten 7 Tagen pro 100.000 Einwohnern und damit nach zwei Tagen wieder unter dem Grenzwert von 100.

Die Stadt Trier weist darauf hin, dass es deshalb derzeit nach der geltenden Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes keine Notwendigkeit gibt, die Maßnahmen in Trier zu verschärfen. Dies ist laut Landesverordnung dann nötig, wenn die Inzidenz drei Tage lang in Folge über 100 gelegen hat.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.