Folgenschwerer Unfall in Trier-Ehrang: 22-Jähriger muss aus Fahrzeug befreit werden

0
Foto: Steil TV

Am gestrigen Samstagabend, 10. April, ereignete sich gegen 19.47 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in der Friedhofstraße in Trier-Ehrang.

Nach Polizeiangaben, kam es dabei zu einer Kollision zweier Pkws im Einmündungsbereich Friedhofstraße/Im Karrenbachtal. Durch den Zusammenstoß wurde ein 22-jähriger im Fahrzeug eingeklemmt. Nach Bergung und Erstversorgung durch die anwesenden Rettungskräfte, konnte diese in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht werden.

Foto: Steil-TV.de

Die Friedhofstraße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme in beide Fahrtrichtungen vollgesperrt.Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Gutachter eingeschaltet. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Die Polizei Schweich erbittet sich sachdienliche Hinweise unter Tel.06502/91570.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.