RLP: Mann schläft am Steuer ein und kollidiert mit Fahrschulauto

0
Foto: dpa-Archiv

RLP- Ein 47-Jähriger ist auf der Autobahn 61 im Rhein-Pfalz-Kreis am Steuer seine Wagens eingeschlafen – und auf ein Fahrschulauto aufgefahren.

Das Auto des Mannes prallte im Anschluss gegen die rechte Leitplanke und kam dort zum Stehen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Verletzt wurde bei dem Unfall am Mittwochabend nahe Dannstadt-Schauernheim niemand. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 17 000 Euro. Gegen den 47-Jährigen werde nun wegen Straßenverkehrsgefährdung ermittelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.