Familienstreit in Luxemburg eskaliert: Ehefrau schlitzt Mann auf – Festnahme!

0
Foto: dpa-Archiv

LUXEMBURG. Im Luxemburgischen Ettelbrück kam es in der Nacht zum Donnerstag zu einer Festnahme nach Familienstreitigkeiten. Dies teilte die Polizei am Mittag mit.

Demnach wurde bei Streitigkeiten zwischen einem Ehepaar, der Ehemann zu Hause von seiner Frau angegriffen und mit einem schneidenden Gegenstand verletzt. Zwei tiefere Schnittverletzungen trug der Mann davon. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Diekirch wurde die Frau, die zu Hause angetroffen wurde und stark alkoholisiert war, festgenommen.

Sie wird heute Nachmittag dem Untersuchungsrichter vorgeführt. Der Verletzte wurde im Krankenhaus medizinisch versorgt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.