In Pkw geprallt – Motorradfahrer bei Bitburg tödlich verunglückt

0
Foto: dpa

BITBURG. Am Donnerstagabend, 18.06.2020, ereignete sich auf der L 32 bei Bitburg Pützhöhe ein Verkehrsunfall, bei dem ein Motorradfahrer tödlich verunglückte. Der 21 Jahre alte Zweiradfahrer aus dem Eifelkreis Bitburg-Prüm kollidierte mit einem vor ihm fahrenden PKW.

In Folge des Zusammenstoßes stürzte der Motorradfahrer und zog sich tödliche Verletzungen zu. Die beiden Insassen des PKW erlitten leichte Verletzungen. Die Staatsanwaltschaft Trier ordnete zur Klärung des Unfallhergangs die Erstellung eines Sachverständigengutachtens an. Die Fahrbahn war im Bereich der Unfallstelle mehrere Stunden gesperrt.

Vorheriger Artikel++ ”Lokalo Gastro-Spezial” – Wir verlosen 1 x 50 Euro Gutschein für das ”Quesadilla” am Viehmarkt ++
Nächster Artikel++ Lokalo Blitzerservice am FREITAG: HIER gibt es heute Kontrollen ++

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.