Mit Stichen in Oberkörper verletzt – Streit in Döner-Imbiss eskaliert!

0
Symbolbild // dpa

RlP.Nach einem Streit an einem Döner-Imbiss in Bingen-Büdesheim (Landkreis Mainz-Bingen) ist ein Mann von einem Unbekannten mit einem Messer attackiert und verletzt worden.

Der 35-Jährige habe mehrere Messerstiche in den Oberkörper erlitten, teilte die Polizei am Samstagabend mit. Er sei zur Behandlung in die Uniklinik Mainz gebracht worden. Weitere Angaben zum Zustand des Verletzten oder zu den Umständen machte die Polizei zunächst nicht.

Der mutmaßlich zwischen 30 und 35 Jahre alte Täter sei auf einem Fahrrad geflüchtet.

Vorheriger ArtikelTrockenheit ist «purer Stress» für den Wald
Nächster Artikel30er-Schild vor Blitzer abgeklebt! Autofahrer beschwerten sich über „Fotos“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.