Am Sonntagnachmittag: Suff-Fahrt endet nach Überschlag auf dem Dach!

0
Foto: dpa-Archiv

Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich am gestrigen Sonntagnachmittag, 8. September, gegen 16.40 Uhr auf der L 47 kurz vor der Ortschaft Lieser ein Verkehrsunfall.

Dabei überholte der Fahrer eines Pkw, von Bernkastel-Kues kommend, ein Fahrzeug und verlor beim Wiedereinscheren die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der Fahrer und seine zwei Insassen konnten jedoch glücklicherweise das Fahrzeug unverletzt verlassen.

Im Rahmen der Unfallaufnahme konnten die Beamten schließlich Alkoholgeruch bei dem Fahrer feststellen. Ein freiwilliger Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,38 Promille. Infolgedessen wurde er auf der Polizeiinspektion Bernkastel-Kues einer Blutprobe unterzogen. Außerdem wurde ihm der Fahrerlaubnis entzogen und ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs eingeleitet.

Vorheriger ArtikelDreyer: Wir stärken innovative bäuerliche Familienbetriebe
Nächster ArtikelKrebsoperationen nach Fehldiagnose? Hausdurchsuchung bei Arzt im Saarland!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.