Tornado in Luxemburg – Schaden in Höhe von 100 Millionen Euro

0
Corps grand-ducal d'incendie et de secours Luxembourg

LUXEMBURG. Wie luxemburgische Medien berichten, hat der Tornado am vergangenen Freitag einen Schaden in Höhe von 100 Millionen Euro angerichtet.

Nach Schätzungen von Versicherten wurden demnach bisher insgesamt 2.400 Anträge auf Schadensregulierung eingereicht. Zwei Drittel der Schäden betreffe Häuser, der Rest Fahrzeuge. Am vergangenen Freitag war der Tornado über mehrere Ortschaften im Süden des Großherzogtum gefegt – es gab mehrere Verletzte.

Vorheriger Artikel++ Der Service zum Mittag – Die besten Mittagstisch-Angebote am Donnerstag ++
Nächster ArtikelNach Zerstörung renoviert – Neuer Standort für die Bibliobox in Saarbug

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.