Wüster ‚Frauen-Schläger‘ verhaftet: 32-Jähriger verprügelt Frau, Tochter und Bekannte

0
Foto: dpa-Archiv

BAD KREUZNACH. Ein polizeibekannter 32-Jähriger aus Bad Kreuznach verursachte am Dienstagabend, 3. Oktober, einen größeren Polizeieinsatz.

Zunächst meldeten sich Bekannte und Familienangehörige per Notruf und teilten mit, dass der 32-Jährige zu Hause am Ausrasten wäre. Als die Beamten an dem genannten Mehrfamilienhaus eintrafen, stellte sich heraus, dass der alkoholisierte 32-Jährige seine Ehefrau, eine Bekannte sowie deren Tochter u. a. durch Schläge verletzt hatte.

Die Beamten trennten den 32-Jährigen von den geschädigten Personen und legten ihm Handschellen an. Im weiteren Verlauf zerkratzte der 32-Jährige mit den Handschellen absichtlich die Motorhaube eines Streifenwagens.

Aufgrund seines Verhaltens verbrachte der 32-Jährige die Nacht in der Ausnüchterungszelle. Die Geschädigten wurden allesamt leicht verletzt. Der Sachschaden am Streifenwagen wurde auf 500,- EUR geschätzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.